Die Kunst des Kochens und wie man mit einem Küchenhelfer richtig umgeht

Auch wenn man viel arbeitet, sollte man unbedingt oft gesunde Lebensmittel wie Reis, Gemüse, Nudeln, Kartoffeln, Fisch und auch Fleisch selber kochen. Gerade jetzt geht es mir wieder so, dass ich mir am liebsten nur Fast Food in die Wampe hauen würde, da ich fat keine Zeit habe richtig zu kochen. Um mir jetzt Zeit zu sparen habe ich mir eine neue Küchenmaschine zugelegt. Ich erhoffe mir dadurch, dass ich wieder öfter kochen kann bzw. das die für das Kochen benötigte Zeit minimiert wird.

Ab jetzt habe ich also meine neue Kenwood Küchenmaschine in meiner Küche stehen. Ich habe mir mehere Tests und Bewertungen online angesehen hier findet Ihr einen Testbericht von der Küchenmaschine Tests NudelnKenwood Küchenmaschine, die ich jetzt gekauft habe. Die Küchenmaschine wird mir erst zugeschickt, daher kann ich selbst noch keine Bewertung dafür abgeben. Ich hoffe, dass das Geld gut investiert ist (war nämlich schon eine höhere Summe), denke aber das man mit einer Kenwood nicht viel falsch machen kann. Mehr kann ich hier also noch nicht berichten. Was ich noch vorhabe ist, dass ich wieder mehr Eis selber produzieren werden. Im Sommer sollte das wieder aktuell werden.Da man Eis auch selber produzieren kann und hier durch die richtige Wahl an gesunden Zutaten ein „gesundes“ Eis bekommen kann, werde ich mit dem auch wieder mehr beschäftigen. Das Eis machen selbst ist sehr Kenwwod Küchenmaschine Kartoffelneinfach, was ihr dafür braucht ist eine Eismaschine. Also wieder eine Küchenmaschine, aber in diesem Fall eine Maschine, die euer Eis rührt und gleichzeitig dabei kühlt. Das kann dann ein paar Stunden dauern, aber dann ist das selbstgemachte Eis sofort verzehrbar. Bei selbstgemachter Eiscreme müsst ihr unbedingt darauf acht geben, das euer Eis nicht schlecht wird, da selbstgemachte Eiscreme schneller schlecht wird als gekauftes Eis aus dem Laden.

Darauf also achten, damit ihr euch den Magen nicht beleidigt. Spezielle Eismaschinenbereiter findet Ihr auf der vorher schon erwähnten Homepage Küchenmaschine-Tests.de.

Dort findet ihr auch noch ganz andere Maschinen für die Küche, wobei ich nicht einmal genau weiß ob welche Maschinen es sich hierbei handelt. Wer also Lust und Laune hat, diverse Spezialgeräte wie z.B. einen Hotdog Maker oder einen Reisewasserkocher genauer unter die Lupe zu nehmen kann sich auf http://www.kuechenmaschine-tests.de/ richtig austoben.

Es gibt natürlich auch noch viele andere Quellen, wo Ihre Tests und Bewertungen zu anderen Küchengeräten finden könnt, aber die oben beschriebenen Sachen haben mir schon sehr gut gefallen und mir hat auch vom künstlerischen her, das Design sehr gute Laune bereitet. Na dann bis zum nächsten Blog Eintrag und besucht mich mal wieder!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.